Bergwelt

Losung: Bekenntnis

„Ist das ernstliche Gebet, nicht vor allem die Bitte darum, dass ich zu mir komme?“

Ach, HERR, lass doch deine Ohren aufmerken, dass du das Gebet hörst, das ich jetzt vor dir bete Tag und Nacht für deine Knechte. Neh 1, 6

Des Gerechten Gebet vermag viel, wenn es ernstlich ist. Jak 5, 16

Bekenntnis

Ehrlich, offen, frei, direkt, klar –

zu sich selbst; das Ich zu seinem Du im Selbst. Voraussetzung für einen echte Chance.

Chance auf Befreiung von Angst und Schuld.
Chance auf Lösung von Ketten.
Chance auf ein Leben im Hier und Jetzt.

Chance auf resonante Beziehung von Ich und Selbst.
Und damit Chance auf Liebe, Glück und Zukunft.

Daraus folgt ein Sein in Harmonie von Ich und Du:

  • Du im Selbst.
  • Du im Gegenüber.
  • Du in der Schöpfung.

Ist das ernstliche Gebet, nicht vor allem die Bitte darum, dass ich zu mir komme? In diesem „mit meinem Ich ganz bei meinem Selbst sein“ findet sich alles Weitere.

GOTT lässt sich gerne darin finden,
wird sich dann in allem Du offenbaren
und in jeglicher resonanten Beziehung heilsam ereignen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.