Gandhi

Tageslosung 15. März 2021 – Satyagraha


Mich gibt es nur so, wie ich bin.
Von mir gibt es nur das, was ich geben kann und möchte.
Mit mir gibt es nur das, was geht.

Unser Gott, den wir verehren, kann uns erretten aus dem glühenden Feuerofen. Und wenn er’s nicht tut, so sollst du dennoch wissen, dass wir deinen Gott nicht ehren und das goldene Bild nicht anbeten werden. Daniel 3, 17-18

Wir können’s ja nicht lassen, von dem zu reden, was wir gesehen und gehört haben. Act 4, 20

Satyagraha

Schere im Kopf
Selbstzensur
Konformität

Ober sticht Unter
Wer zahlt, schafft an
Wie die Schmeißfliegen im Licht

Missbrauch
Indoktrination
Machtmissbrauch

mit GOTT frei
Zwänge
Ängste
Schuld

ganz Selbst
beim Nächsten
mit Gott

authentisch
echt
original

Mich gibt es nur so, wie ich bin.
Von mir gibt es nur das, was ich geben kann und möchte.
Mit mir gibt es nur das, was geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.