Jesus

Tageslosung, 7. Februar 2021 – finden


Stell dir vor es ist Hoffnunsglosigkeit und du übst Vision.
Stell dir vor es ist Planlosigkeit und du übst Ziel.
Stell dir vor es ist Geschundenheit und du übst Engel.
Stell dir vor es ist GOTT und du übst Geschöpf.

Zu einem Volk, das meinen Namen nicht anrief, sagte ich: Hier bin ich, hier bin ich! Jes 65, 1

Der Herr sprach zu dem Knecht: Geh hinaus auf die Landstraßen und an die Zäune und nötige sie hereinzukommen, dass mein Haus voll werde. LK 14, 23

Stell dir vor

Stell dir vor, es ist Krieg und du übst Befriedung.
Stell dir vor, es ist Macht und du übst Beteiligung.
Stell dir vor, es ist Zerstörung und du übst Bewahrung.
Stell dir vor, es ist Abschottung und du übst Öffnung.

Stell dir vor, es ist Ungleichheit und du übst Ausgleich.
Stell dir vor, es ist Ungerechtigkeit und du übst Gerechtigkeit.
Stell dir vor, es ist Missbrauch und du übst Vertrauen.
Stell dir vor, es ist Enge und du übst Befreiung.

Stell dir vor, es ist Lieblosigkeit und du übst Liebe.
Stell dir vor, es ist Unnahbarkeit und du übst Begegnung.
Stell dir vor, es ist Hartherzigkeit und du übst Wärme.
Stell dir vor, es ist Kaltherzigkeit und du übst Nächstenliebe.

Stell dir vor, es ist Dummheit und du übst Befähigung.
Stell dir vor, es ist Dunkel und du übst Erleuchtung.
Stell dir vor, es ist Trostlosigkeit und du übst Nähe.
Stell dir vor, es ist Sprachlosigkeit und du übst Aussprache.

Stell dir vor, es ist Verkrampfung und du übst Bewegung.
Stell dir vor, es ist Einsamkeit und du übst Gemeinschaft.
Stell dir vor, es ist Status und du übst Beziehung.
Stell dir vor, es ist Erstarrung und du übst Resonanz.

Stell dir vor, es ist Dumpfheit und du übst Empathie.
Stell dir vor, es ist Egoismus und du übst Gemeinsinn.
Stell dir vor, es ist Wahnsinn und du übst Vernunft.
Stell dir vor, es ist Hybris und du übst Demut.

Stell dir vor, es ist Chaos und du übst Gelassenheit.
Stell dir vor, es ist Hoffnunsglosigkeit und du übst Vision.
Stell dir vor, es ist Planlosigkeit und du übst Ziel.
Stell dir vor, es ist Geschundenheit und du übst Engel.

Stell dir vor, es ist GOTT und du übst Geschöpf.
Stell dir vor, es ist und du übst.
Stell dir vor, du übst.
Stell dir vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.